Herzlich willkommen...

...auf der Homepage der Ev. Kirchengemeinde
Bredenscheid-Sprockhövel.

 In der Rubrik „über uns“ finden Sie Informationen zu den Mitarbeitenden, zu Gebäuden, Gottesdiensten und Veranstaltungen unserer Gemeinde.

Unter "Weitere Veranstaltungen" finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise.

In den weiteren Rubriken der oberen Leiste stellen sich die regelmäßigen Gruppen und Kreise nach Zielgruppen geordnet vor.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

Aktuell

„Wofür lohnt es sich zu kämpfen?“ - Männergottesdienst der Bruzzelbrüder, danach westfälisches Frühstück am 13. Oktober in der Zwiebelturmkirche

Mit dem biblischen Jahresthema der Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland aus Psalm 33 „Gott liebt Gerechtigkeit – Wofür es sich zu kämpfen lohnt“ beschäftigt sich ein Gottesdienst, den Pfarrer Arne Stolorz zusammen mit dem Männerkochkreis der Gemeinde „Bruzzelbrüder“ am 13. Oktober um 11.00 Uhr in der Evangelischen Kirche Niedersprockhövel hält.
In der modularen Predigt geht es um die biblische Figur des Jakob, der sich den Segen seines Vaters erschleicht, sich mit seinem Bruder, vor dem er fliehen musste, versöhnt und später den Beinamen „Israel“ erhält – Streiter Gottes für Gerechtigkeit.
In diesem Gottesdienst werden drei Männer getauft, ein Vater und seine beiden 23 und 13 jährigen Söhne, die zuvor Taufunterricht erhalten haben.
Der 13. Oktober wird  in der Evangelischen Kirche als „Männersonntag“ begangen. Als zentraler Gottesdienst des Kirchenkreises zum Männersonntag sind Männer aus dem ganzen Raum Hattingen-Witten herzlich eingeladen zu kommen.
Die Männergottesdienste haben in der Zwiebelturmkirche schon eine kleine Tradition; zum neunten Mal bietet der Männerkreis um Pfarrer Stolorz diese Gottesdienstform bereits an.
Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es in der Kirche ein deftiges westfälisches Frühstück mit Mettwürstchen und Schmalz und Sauerteigbrot und kalten Getränken.
Der Gottesdienst möchte vor allem Männer in der Lebensmitte ansprechen. Aber selbstverständlich sind zu dem Gottesdienst auch Männer anderer Generationen, Frauen Jugendliche und Kinder herzlich eingeladen.

Was ist die Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland?

Die Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wurde 1946 gegründet. Sie geht zurück auf Vereine und soziale Bewegungen der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Nach dem Krieg versuchte sie, die Fragen und Hoffnungen vieler sich neu orientierenden Männer aufzufangen, später engagierte sie sich stark in Fragen der Berufswelt und der öffentlichen Verantwortung, da dort der Platz der Männer gesehen wurde. Heute geht es darum, individuell-persönliche und gesellschaftliche Fragen aus einem Blickwinkel zu betrachten, die die Interessen von Männern in besonderer Weise berücksichtigen.

Aktuell

mittendrin:

„UND DAS IST GUT SO!“

 Am Sonntag, den 10.11.2019 um 11.00 Uhr
lädt das mittendrin-Team wieder zum Gottesdienst
ins Gemeindehaus am Perthes-Ring ein.

Diesmal geht es um Homosexualität –  ein dunkles Kapitel in der Geschichte der Kirche.

Lange Zeit wurden Schwule und Lesben verfolgt und ausgegrenzt, ihre sexuelle Identität wurde als Sünde bezeichnet. Inzwischen sind gleichgeschlechtliche Paar heterosexuellen Paaren rechtlich gleichgestellt und auch die Kirche öffnet sich: die Herbstsynode in Westfalen will die Trauung Gleichgeschlechtlicher ermöglichen. Das stößt nicht nur auf Zustimmung. Mit der Bibel wissen sich die Kritiker im Recht. Doch liest man die entsprechenden biblischen Texte in ihrem Kontext, wird deutlich,

dass sie zum Thema gleichgeschlechtlicher Liebe gar nichts aussagen.

 Das Team freut sich auf einen spannenden Gottesdienst
mit Diskussion und Mittagessen und Musik von Blue House!

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Der neue Rundbrief Oktober 2019 ist da!

Das neue Logo der Kirchengemeinde

Der neue Rundbrief September 2019 ist da!

Der neue Rundbrief Juli/August 2019 ist da!

Der neue Rundbrief Juni 2019 ist da!

weitere Meldungen

Meldungen aus der Landeskirche

15.10.2019

Zahlreiche Mahnwachen und Demonstrationen

14.10.2019

Unerwartet verstorben

11.10.2019

Gottesdienstreihe zu „Kirche und Migration“ in Schwerte – Muslima auf der Kanzel

Unsere Kirche! bröckelt

...und muss dringend saniert werden.

Mehr dazu erfahren Sie auf

www.zwiebelturmkirche.jimdo.com

Unsere Gemeindebüros

Sie möchten uns erreichen? Gerne! Hier sind unsere Kontakte.

Wenn Sie nicht wissen, wer der richtige Ansprechpartner für Sie ist, wenden Sie sich an die Gemeindebüros in Sprockhövel UND Bredenscheid. Dort erfahren Sie sicher, an wen Sie sich wenden können.

Gemeindebüro Sprockhövel
Birgit Bräuer und Anke Arnold
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 9-12 Uhr

Perthes-Ring 18
45549 Sprockhövel
Telefon: 02324/73686
Fax: 02324/701014
E-mail:
sprockhoevel(at)kirche-hawi.de

Gemeindebüro Bredenscheid
Anke Arnold
Öffnungszeiten: Donnerstag 9-12 Uhr,
Dienstag 15-17 Uhr

Johannessegenerstr. 35
45527 Hattingen
Telefon: 02324/51249
Fax: 02324/439657
E-mail:
bredenscheid(at)kirche-hawi.de

Jahreslosung 2019

"Gott spricht:

Suche Frieden und jage ihm nach!"

  Psalm 34,15